Blog

Swimmin 'mit den Stachelrochen!

Bist du jemals mit Stachelrochen geschwommen?

War es schon seit einiger Zeit auf deiner To-Do-Liste oder nur etwas, von dem du denkst, dass es für dich und deine Familie Spaß machen könnte?

Exuma hat viel zu bieten in Bezug auf die Erforschung der Tierwelt, vom Schwimmen mit Schweinen, am Strand mit Leguanen hängen, Schnorcheln mit Ammenhaien, aber es ist auch die Heimat eines der besten und bemerkenswertesten Orte, um die seichten Gewässer zu schwimmen Exuma mit Stachelrochen in ihrem natürlichen Lebensraum!

Wo man mit den Stechrochen interagiert

Nur einen Katzensprung von der Insel Great Exuma entfernt, können Sie mit einem Boot auf die wunderschöne Stocking Island fahren, wo Sie jede Menge Spaß haben. Lasst uns jedoch auf diese Strahlen fokussieren!
Sobald Sie auf Stocking Island ankommen, gehen Sie zu Chat N 'Chill!

Das Chat N 'Chill verfügt über eine Strandbar, ein Restaurant, einen Laden und sonntags abends die berühmten Schweinebraten. Der wunderschöne Strand bietet Sportmöglichkeiten wie Beach-Volleyball und viel Platz für Sie und Ihre Familie.

Während Sie Chat N 'Chill besuchen, haben Sie die Möglichkeit, die Stachelrochen zu sehen, da sie im Laufe der Jahre von den zahlreichen Touristen und Gästen, die sie füttern, zu den seichten Gewässern angezogen wurden.

Diese Saitenstrahlen sind sehr freundlich und lieben es zu besuchen!

Um sich mit ihnen zu verbinden, kannst du sie streicheln, neben ihnen schwimmen, ein Foto mit ihnen machen und sie füttern. Es ist eine wunderbare Familienerfahrung und eine, die Einzelpersonen aller Altersgruppen wirklich genießen werden.

Wie man mit den Stechrochen interagiert

Da die Schnurstrahlen diese Wasser zuhause nennen, ist es wichtig, respektvoll zu sein, wenn sie mit ihnen besuchen.
Hier sind ein paar Tipps, um Ihre Erfahrung (und die Stachelrochen!) Am angenehmsten zu machen:

Berühren Sie nicht ihren Stinger!

Die Stachelrochen sind sehr freundlich und ruhig. Sie sind daran gewöhnt, dass Menschen mit ihnen interagieren und sich nicht um die Firma kümmern. Geh einfach von ihrem Stachel weg und es wird dir gut gehen.

Trete nicht auf sie!

Stachelrochen verstecken sich unter dem Sand und können von Zeit zu Zeit schwer zu erkennen sein. Wenn Sie ins Wasser gehen, tun Sie das vorsichtig, damit Sie nicht darauf treten. Sich hineinzuschlängeln, ist der beste Weg, sie nicht zu verletzen.

Halte deine Hände von ihren Mündern fern.

Obwohl Stachelrochen sehr freundlich sind, ist es am besten, die Hand nicht in die Nähe oder in den Mund zu nehmen. Sie sind schließlich immer noch wilde Tiere.

Ein Hinweis für Besucher:

Stachelrochen sind sehr freundlich und werden nicht aus dem Weg gehen, aggressiv gegenüber Menschen zu sein. Da diese Stachelrochen so oft um Menschen herum waren, haben sie sich an ihre Anwesenheit gewöhnt und es ist eine Freude, in der Nähe zu sein. Respektiere sie und sie werden dir und deiner Familie eine unglaubliche Erfahrung bieten.